Das sind die durchschnittlichen Impfkosten bei Katzen

Wie stellen sich die Kosten zusammen?

Jedes Tier muss zunächst untersucht werden, um bestehende Erkrankungen auszuschließen. Dies beinhaltet eine Allgemeinuntersuchung. Die Impfkosten bei Katzen ergeben sich aus den Kosten für den Impfstoff, die Injektion und die Markierung im Impfpass.

Mit welchen Kosten habe ich zu rechnen?

Da Tierärzte befugt sind, die Preise für ihre Untersuchungen selbst zu bestimmten, können auch die Impfkosten je nach Tierarzt stark variieren. Im Folgenden sind Durchschnittswerte angegeben.

Wohnungskatze:

  • 25€ Grundimmunisierung für Katzenseuche/schnupfen
  • 25 € jährliche Auffrischung der Impfung

Freigängerkatze:

  • bis zu 55€ Grundimmunisierung für Katzenseuche/schnupfen, sowie  Feline Leukämie
  • 25€ jährliche Auffrischung der Impfung für Katzenseuche/schnupfen
  • 30€ Auffrischung der Impfung gegen Leukämie (Zeitspanne variiert je nach Präparat bis zu 3 Jahren)

Pension/ Ausland:

  • bis zu 75€ Grundimmunisierung für Katzenseuche/schnupfen, sowie Leukämie und Tollwut
  •  45€ jährliche Auffrischung der Impfung für Katzenseuche/schnupfen und Tollwut
  •  30€ Auffrischung der Impfung gegen Leukämie (Zeitspanne variiert je  nach Präparat bis zu 3 Jahren)

 

Hier finden Sie allgemeine Informationen zur Impfung bei der Katze!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.