Katzennamen, die Kreativität ihrer Besitzer – Teil II

Besitzer mit Humor machen sich einen Spaß daraus, ihre Katze nach deren Aussehen oder Verhalten zu benennen. Da wäre zum einen der Fatman, der durch die Gegend rollt. Pikantere Katzennamen, wie die alles fressende ,,Keule“. Der ,,Gaylord“ versteht sich besonders gut mit der männlichen Gattung und was mit dem armen ,,Misery“ passiert ist, kann man nur mutmaßen. ,,Swiffer“ und ,,Staubsauger“ sorgen für Ordnung in der Wohnung. Währenddessen versetzt ,,Heartbreaker“ die kätzische Damenwelt in Aufruhr. ,,Jukebox“ unterlegt das Ganze mit dem passenden Soundtrack.

Katzennamen3

Filmcharaktere als Katzennamen

Als vernarrter ,,König der Löwen“- Fan würde auch ich meine Katze ,,Mufassa“ oder ,,Simba“ nennen. (Alternativ auch ,,Nala“ und ,,Kovu“, je nachdem, welchen Filmteil man bevorzugt). ,,Star Wars“- Fanatiker können sich zwischen ,,Skywalker“ oder ,,Obi Wan Kenobi“ entschieden. Computerfreaks rufen ihr Fellbündel liebevoll nach dem Lieblingsbrowser ,,Firefox“ und bei Menschen mit Gefühl für Mode läuft ein gestylter ,,Dior“ durch die Designerwohnung.

Katzennamen4

(Dieses Kostüm gibt es bei  uns im Store zu kaufen)

Ob man die Katze, oder sich selbst, mit dem Namen ,,Quadrophenia“ bestrafen wollte, weiß vermutlich nur der kreative Schöpfer.

Euch sind noch verrücktere Namen begegnet? Schreibt sie unten in die Kommentarleiste!

Hier geht es zum ersten Teil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.