Katzennamen, die Kreativität ihrer Besitzer- Teil I

Katzenbesitzer sind ja eine Spezies an sich. Beim Durchforsten von Foren konnte ich manchmal einfach nur den Kopf schütteln. Die Liebe zu den kleinen Fellknäueln scheint keine Grenzen zu haben und vermutlich ist das auch gut so. Genauso dimensionslos ist der Erfinderreichtum der Leute, wenn es um Katzennamen geht. Ich habe Euch hier mal eine Liste der verrücktesten Namen zusammengestellt.

Ausländische Katzennamen

Tendenziell scheint eine Affinität zur englischen Sprache zu herrschen. Kosenamen wie ,,Mausi“ kamen mir immer seltener unter. Nichtsdestotrotz gibt es sie noch, die traditionellen, standhaften deutsche Namen! Gut möglich, dass eine verlorene Wette dahintersteckt… Der deutsche, stattliche Kater wird dann mal eben ,,Jochen“ genannt, seine Gefährtin ,,Kunigunde“. Und besonders adelige Kätzchen werden auf den Namen ,,Adeltraut“ getauft.

Katzennamen1

Dann gibt es die Sorte Besitzer, die besonders futteraffin sind. Die benennen ihre Lieblinge nach ihrer Lieblingseissorte- Maracuja-, ihrem Lieblingskeks- Oreo- oder dem geliebten Kinosnack Popcorn. In jeglicher Hinsicht zugesagt hat mir ,,Tequilla“ und ,,Starbuck“ 😀

Katzennamen2

Hier geht es zum zweiten Teil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.